vita-bild

Glasmanufaktur | Vita

Irene Borgardt

Gelernte Glasapparatebauerin und Glaskünstlerin aus Leidenschaft. Geboren in Darmstadt in Hessen, verheiratet mit Andreas Borgardt, zwei Kinder: Sohn Luis und Tochter Rosa Maria

Künstlerischer Werdegang

1984 – 1987
Glasapparatebaulehre Technische Hochschule Darmstadt, Glasapparatebaugesellin
1987 – 1989
Glasapparatebau Fa. Merck Darmstadt, Herstellung technischer Apparaturen aus Borosilikatglas für Forschungsbetriebe
1992 – 1993
Kunstglasbläserei Roderich Wohlgemut Bremen, Herstellung von künstlerischen Arbeiten aus Borosilikatglas
1993 – 1999
Glasmanufaktur im Schnoor Bremen, Herstellung künstlerischer Arbeiten aus Kalk-Natron-Glas und Borosilikatglas
1999 – heute
Glasmanufaktur Borgardt Bremen, Herstellung und Gestaltung künstlerischer Arbeiten aus Kalk-Natron- und Borosilikatglas in verschiedensten Farb- und Oberflächentechniken

Referenzen

1987
Auszeichnung als Kammer- und Landessiegerin der Handwerkskammer Rhein-Main Darmstadt
1987
Auszeichnung als Bundessiegerin des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks Bonn

Ausstellungen (Auswahl)

2014 / 2013
Frühblüher & Kunstwerk, Garten von Ehren, Hamburg
2013
Koppel 66, Hamburg
2013 / 2012
Schloss Agathenburg, Agathenburg
2013 – heute
Galerie Nomade – Kunstfabrik Nideggen
2003 – heute
Die große Kunstschau Worpswede
2013
Ideen & Objekte – Gut Rosenberg, Aachen
2012
LaWeser, Bremen
2012
Keramik trifft Glas, Otterndorf
2010
bis heute Torhaus Wellingsbüttel, Hamburg
2010
bis heute Offene Ateliers in der Bremer Neustadt, Bremen
2008
bis heute La Werra, Bad Sooden-Allendorf
2006
Wassermühle Sudwehye, Weyhe
2002
Bremische Volksbank, Bremen
2002
bis heute Ausstellungen in der Glasmanufaktur Bremen mit wechselnden Künstlern
1998
bis heute Galerie Traumpfade Worpswede

Mitgliedschaften
Vereinigung Deutscher Glasbläser/innen e.V.
Bundesverband Kunsthandwerk Berufsverband Handwerk Kunst Design e.V.